Angin-Heel® SD - Anwendung und Dosierung
Anwendung und Dosierung

Wann sollten Sie Angin-Heel SD anwenden?

Schon ein leichtes Kratzen im Hals und Schluckbeschwerden können die Vorboten für Halsschmerzen und damit für eine Rachen- oder Mandelentzündung sein.

Bereits bei diesen ersten Symptomen ist Angin-Heel SD wirksam. Durch die Stimulation des Immunsystems sorgt Angin-Heel SD dafür, dass der Körper die Entzündung rasch überwindet.

So wirkt Angin-Heel SD bei Entzündungen im Rachenraum

Haben die Viren bereits „zugeschlagen“, gilt es, die Entzündung im Rachenraum so schnell wie möglich zu behandeln, um die Beschwerden zu lindern und eine Abheilung herbeizuführen.

Bei akuten Rachen- oder Mandelentzündungen wirkt Angin-Heel SD antientzündlich und lindert dadurch nach und nach Schluckbeschwerden und den Schmerz. Angin-Heel SD lässt außerdem die gereizten Schleimhäute abschwellen und hilft dabei, den Infekt auf natürliche Weise schnell auszukurieren.

Aber auch bei chronischen Mandelentzündungen lindert Angin-Heel SD Halsschmerzen und Schluckbeschwerden.

In welcher Dosierung sollten Sie Angin-Heel SD einnehmen?

Soweit nicht anders verordnet nehmen Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren bei akuten Beschwerden alle halbe bis ganze Stunde, höchstens 12-mal täglich, 1 Tablette ein. Nach Besserung der akuten Beschwerden können 3-mal täglich 1 Tablette angewendet werden.

Kinder zwischen dem 6. und dem 11. Lebensjahr erhalten als Akutdosis höchstens 8-mal täglich alle 1-2 Stunden eine Tablette. Als Normaldosis erhalten sie 2-mal täglich eine Tablette.

Kinder zwischen dem 1. und dem 5. Lebensjahr erhalten bei akuten Symptomen alle 1-2 Stunden eine halbe Tablette, höchstens aber 12-mal täglich. Nach Besserung der Symptome kann 3-mal täglich eine halbe Tablette verabreicht werden.

Zu welcher Tageszeit ist Angin-Heel SD am sinnvollsten einzunehmen?

Angin-Heel SD muss zu keiner bestimmten Uhrzeit eingenommen werden. Da die Tabletten schnell im Mund zergehen und keinen Eigengeschmack haben, können Sie auch vor oder nach dem Essen eingenommen werden.

Einsatz von Cookies: Wir würden gerne Cookies verwenden, um die Präferenzen unserer Nutzer zu erkennen und diese Website optimal gestalten zu können. Detaillierte Informationen und wie Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen können, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung .